Corporate Identity - die Identität Ihres Unternehmens

Corporate Identity

Auf einem kontinuierlich wachsenden Markt an Anbietern, der durch das Internet und die Telekommunikation scheinbar keine Grenzen mehr zu kennen scheint, ist es für jedes Unternehmen wichtig, sich eindeutig zu platzieren. Unternehmen, die sich einheitlich und unverwechselbar darstellen, finden oftmals bei Kunden nicht nur mehr Beachtung, sondern haben generell einen schnell einprägsamen Wiedererkennungseffekt in der Öffentlichkeit.

Corporate Identity, abgekürzt CI, beschreibt diese unverkennbare Persönlichkeit, das Selbstbild, eines Geschäftsbetriebs. Mit dem Corporate Identity hebt sich Ihr Unternehmen seinen Mitbewerbern gegenüber ab. Daher ist ein CI-Konzept für Ihr Unternehmen sehr wichtig, um sich erfolgreich am Markt zu behaupten.

Üblicher Weise setzt sich das CI-Konzept aus mehreren gut vernetzten Komponenten zusammen: Aus dem Corporate Behaviour, der Corporate Communication, der Corporate Culture, dem Corporate Design, der Corporate Language und der Corporate Philosophy.

Das oftmals im gleichen Zusammenhang erwähnte Corporate Image gehört nicht zur Corporate Identity, sondern beschreibt das Fremdbild, welches andere Personen von dem betrachteten Unternehmen haben. Umso besser das Corporate Image ist, umso besser wird Ihr Erfolg am Markt sein.

Was beschreiben nun die einzelnen, ineinander übergehenden Komponenten des CI-Konzeptes? Das Corporate Behaviour beschreibt die Verhaltensweise der Mitarbeiter eines Unternehmens in bestimmten firmeninternen, aber auch firmenexternen Situationen, z. B. wie mit Kunden, Partnern, Lieferanten, aber auch Mitarbeitern untereinander umgegangen wird. Mit der Corporate Communication werden alle Maßnahmen beschrieben, die einheitlich innerhalb des Unternehmens und nach außen kommuniziert werden. Werbung und Öffentlichkeitsarbeit helfen, die Intensionen der Firma mit einer einheitlichen Strategie und als feste Botschaft zu vermitteln, und das Firmen-Image zu stärken. Als die grundlegende Unternehmenskultur, wie eine Firma täglich arbeitet und ihre Unternehmensphilosophie umsetzt, wird die Corporate Culture beschrieben. Sie enthält Werte, Überzeugungen und Normen, die die Einzigkeit der Firma über Stil und Charakter geben und ist Grundlage für das Corporate Behaviour und die Corporate Communication. Das Corporate Design soll ein einheitliches, optisches Erscheinungsbild des Unternehmens gewährleisten. Dieses spiegelt sich in gleichartig visuell gestalteten Firmenlogos, Briefbögen, Visitenkarten, Informationsflyer, aber evtl. auch bei einheitlicher Arbeitskleidung, Firmenwagen- oder Gebäudegestaltung wieder. Farben, Formen, aber auch gleiche akustische und olfaktorische Sinneseindrücke, sollen unverkennbar mit der Firma verknüpft sein. Die Sprachebene, die ein Unternehmen, gezielt und spezifisch nutzt wird als Corporate Language bezeichnet. Jedes Unternehmen beruht auf einer grundlegenden Philosophie, die ursprüngliche, elementaren Intentionen widerspiegelt und mit der Corporate Philosophy benannt wird.

Nutzen Sie intensiv alle Komponenten Ihres persönlichen Konzeptes zur Corporate Identity und verhelfen Sie Ihrem Unternehmen zu einem unverkennbaren Auftritt!


Passende Links zum Thema

Werbemittel drucken

... möchten, dann können Sie sich mehrerer attraktiver Vorteile sicher sein. Um einen solchen Flyer drucken und neben dem Online Marketing noch weitere Maßnahmen durchzuführen, sind weiterlesen

Präsentationsmappen als effektives Aushängeschild

... Design der Firma zum Besten zu geben. Verpassen Sie also nicht die Chance, auf diesem Weg einen sehr positiven ersten Eindruck weiterlesen

Kleidung für Corporate Identity nutzen

... Ihrem Firmenlogo tragen, verbreitet. Die Kosten, die Sie dabei haben, umfassen lediglich die Kleidung selbst, jedoch nicht die Werbung. Corporate Identity schaffen weiterlesen